2. Tag Zadar – Drage 58 km 490 hm

Das Auspacken und der Aufbau der Räder am Morgen gestalten sich völlig reibungslos. Nichts fehlt, nichts ist kaputt gegangen. Die leeren Boxen können wir bis zu unserer Abreise bei unserem Vermieter lagern.

Um zwölf geht es dann endlich los, aber erstmal müssen wir noch zum Kaufland und Bauhaus auf der Suche nach Spiritus für den Trangia. Aber da ist nichts zu bekommen. Also dann zum Decathlon und Campingas gekauft.

Wir verlassen Zadar und quälen uns durch Gewerbegebiete und an Industrieanlagen vorbei. Dann wird es ruhiger und das Meer zeigt sich endlich in schönsten Farben und mit Blick auf die vorgelagerten Inseln!

Das Wetter ist herrlich und bei úber 30 Grad geraten wir ganz schön ins Schwitzen.

Úber kleine Straßen und Schotterpisten erreichen wir einen netten Campingplatz am Meer bei Drage und testen das Campinggas von Decathlon bei der Zubereitung von Spaghetti mit Pesto..

Campingplatz mit Meerblick

Ein Kommentar zu “2. Tag Zadar – Drage 58 km 490 hm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: